Trumpy

Geb. ca. 09/2021

Charakter: sehr verschmust, sehr lieb, sozial

Haltung: gesicherter Freigang/Freigang

 

Tierschutzfreunde von Angeles im Ort Lorca kümmern sich um Futterstellen für Straßenkatzen. An einer dieser Futterstellen wurde das kleine Katerchen entdeckt, dass allein unterwegs war. Er war sehr zutraulich und in keinem guten Zustand, ziemlich hungrig und strubbelig.

Angeles nahm den Kleinen auf, auch wenn sie eigentlich keinen Platz für weitere Kitten hat, aber soll sie ihn auf der Straße einem ungewissen Schicksal überlassen ...?

Der Kleine ist einfach nur zuckersüß, frißt wie ein Großer, schmust wie ein Kampfkater und hat ihr Herz im Sturm erobert. Er wurde Trumpy genannt und lebt sich sehr gut ein. Spiel- und Schmusekollegen sind ausreichend da und er genießt es aus vollen Zügen.

Ein eigenes Zuhause für den Kleinen, der sehr unkompliziert und fröhlich ist, sollte auf jeden fall  gleichaltrige bzw. junge Artgenossen haben, damit er sich richtig wohlfühlen kann. Sollte im neuen Zuhause noch keine passende Katze leben beraten wir Sie gern, wer zu ihm passt - in Einzelhaltung erfolgt keine Vermittlung, da dies die Katzen nicht glücklich machen würde. Verständige Kinder, die die Eigenarten von Katzen kennen und akzeptieren, sind natürlich im neuen Zuhause willkommen!

Unsere Katzen reisen geimpft, gechipt, entwurmt und natürlich tierärztlich gecheckt zu ihrer neuen Familie.

Kontakt: Elke Keul, elke@angeles-katzenhilfe.de

 

HINWEIS: Unsere Katzen befinden sich alle noch in Spanien. Sollte eine von Ihnen bereits auf einer Pflegestelle in Deutschland eingetroffen sein, ist dies im Steckbrief notiert.
Bitte lesen sie die Informationen auf unserer Homepage zur Vermittlung

Zurück