Sabina

Geb: ca.09/2016

Charakter: verschmust, sehr lieb, verspielt, sozial

Haltung: gesicherter Freigang/Freigang

Angeles hat Sabina von ihrerTierschutz-Freundin Rosa übernommen. Rosa erzählte, dass Sabina plötzlich in der Katzenkolonie aufgetaucht ist. Sie sei dort ganz lieb gewesen, überhaupt nicht scheu und suchte Menschenkontakt. Ein untrügliches Zeichen, dass Sabina als Kitten bereits ein Zuhause hatte und wahrscheinlich als Spielzeug ausgedient hatte.
Sabina brauchte etwas Zeit, um sich bei Angeles einzuleben. Aber jetzt ist diese kleine Schönheit sehr zutraulich und entspannt. Sie chillt sehr gern in der Sonne, ist aber keine Schlaftablette. Im Gegenteil: mit ihren Katzenfreunden spielt sie lebhaft und herzhaft, vor allem Nuba findet sie ganz toll.

Wir würden uns sehr über ein liebevolles Zuhause für Sabina freuen. Sabina braucht Katzengesellschaft und bringt gern einen Freund / eine Freundin in die neue Familie mit. Sollte im neuen Zuhause bereits eine Katze leben, sollte diese auch Spaß am Spielen haben. Falls in der neuen Familie Kinder leben wäre es gut, wenn diese schon im Schulalter wären bzw. verstehen können, das Sabina wahrscheinlich ein wenig Zeit zur Eingewöhnung braucht.

Wir vermitteln Sabina kastriert, gechipt, geimpft und mit EU-Ausweis nach einer positiven Vorkontrolle und Schutzgebühr.

Kontakt: Elke Keul  elke@angeles-katzenhilfe.de

 

HINWEIS: Unsere Katzen befinden sich alle noch in Spanien. Sollte eine von Ihnen bereits auf einer Pflegestelle in Deutschland eingetroffen sein, ist dies im Steckbrief notiert.
Bitte lesen sie die Informationen auf unserer Homepage zur Vermittlung

Zurück