Oktober News

12.10.2010

Bei Angeles gab es in dieser Woche weder Notfelle oder sonstigen böse Überraschungen, so dass sie mit den Aufräumarbeiten weitermachen konnte. Zudem hat sie fleißig Fotos und Videos gemacht, die wir Ihnen nach und nach vorstellen werden. Auf jeden Fall waren aktuelle Fotos von Pablo, Pedro und Morada dabei, so das wir die Steckbriefe der drei Kitten online stellen konnten. Vielleicht schauen sie mal rein, so tolle junge Katzen suchen ein Hause ...

Auch Lucas, Liam, Caesar, Camila, Carlota, Jeji, Calisto, Casimir, Cajo … haben neue, aktuelle Fotos in ihren Steckbriefen. Sie alle wachsen zu tollen und wunderschönen Katzen heran!

 

04.10.2019

Wir hoffen, Sie konnten den Feiertag ausgiebig genießen, sei es mit Aktivitäten oder auch mit genussvollem Relaxen, wie Santino und Pablo uns vormachen. Wir finden es regelrecht ansteckend, eine Katzen beim relaxen zu beobachten. Automatisch fühl man sich auch entspannter, finden Sie nicht auch …?

Zuhause gesucht: Lackfell Lord, der vor 8 Jahren adoptiert wurde, braucht jetzt ein neues Zuhause. Uns tut es für diesen tollen Kater so leid und hoffen jetzt nur, dass wir eine tolle Familie für ihn finden. Er ist lieb, sozial, verschmust - und ein chronischer Schnupfer. Alle Infos zu Lord finden Sie hier!

Unwetter Update: In den letzten Tagen bekamen wir nur kurze und sehr wenige Updates von Angeles. Bei den Aufräumarbeiten ging ihr Handy kaputt und das ist schon dramatisch, denn es ist nicht nur ihr Hauptkommunikationsmittel sondern wird auch zum fotografieren und Filmen der Katzen gebraucht, damit Sie und evtl. Interessenten mit Fotos und Infos versorgt werden können. Ein neues Handy zu kaufen ist nicht möglich, denn das Geld wird für die Tiere und die Schäden gebraucht. Gott sei Dank hatte ein Teammitglied noch ein gut erhaltenes Handy im Schrank, dass nicht mehr gebraucht wurde und hat es sofort an Angeles geschickt.

Bei Angeles gehen die Aufräumarbeiten langsam voran, es braucht einfach seine Zeit zwischen ihrer Arbeitsstelle, dem Vorsorgen der Katzen und von Notfällen. Wir werden Sie aber über die Fortschritte auf dem Laufenden halten.

Zurück