Oktober News

Katzen entspannt am Wochenende

17.10.2021

Eine Woche ohne Notfälle - wie schön! Angeles ist mehr als gut beschäftigt, die Kitten-Kindergärten zu versorgen und natürlich dazu die vielen jungen und erwachsenen Katzen, die noch auf ein eigenes Zuhause warten.
Dazu kommen Tierarztfahrten für Impfungen, Kastrationen und bei medizinischen Problemen ...

Letzte Woche waren Molly, Melio, Maribel und Macchiato bei der ersten Impfung. Begeisterung sieht anders aus und wie so oft - der vorwitzige Macchiato sieht sich das Ganze dezent aus dem Hintergrund an ;-)

Die kleine Valentina, das Kitten mit der schlimmen Lungenentzündung, erholt sich immer besser und genießt das Leben außerhalb des Krankenhaus Käfigs.

  

Und Julian und seine Geschwister ... testen die Belastbarkeit der Pflanzkübel bei Angeles :-) Humor braucht man auf jeden Fall, wenn Kitten im Haushalt leben!

 

 

Wir haben von einigen Kitten und Katzen Fotos von diesem Wochenende eingestellt, weil wir uns immer freuen zu zeigen, wie gut es den Katzen geht, während sie auf "ihre Familien" warten. Denn wenn sie auch bei Angeles gut versorgt werden ersetzt das natürlich nicht das eigene Zuhause! Darum bitten wir Sie: schauen Sie unter "Zuhause gesucht", was für tolle und unterschiedliche Katzen auf Sie warten und so gern Teil Ihrer Familie wären ...

Partnerprogramme: Online shoppen und Gutes tun können Sie ohne Mehraufwand und ohne Kosten: Am Ende jeder Seite der Angeles Katzenhilfe sind die Logos und Links zu unseren Partnershops. Wenn Sie zum Beispiel auf das Zooplus Logo klicken und über unsere Internetseite gehen, erhalten wir bei Ihrem Einkauf eine kleine Provision. Gleiches gilt für Dooding und Amazon. Mit diesen Provisionen können wir zum Beispiel Straßenkatzen versorgen oder kastrieren lassen. Bei Amazon nehmen wir auch an dem "Smile" Programm teil. Bitte denken Sie an die Katzen in Spanien bei Ihren Online-Einkäufen - DANKESCHÖN!

Katzen entspannt am Wochenende

Iflis Joya - ein super lieber Wirbelwind Julian - es geht ihm wieder viel besser Lukas und Juri - chillen ist auch eine Kunst! Molly und Maribel - Neugier hat einen Namen! Pascual - wo 1 Woche noch ein verhungertes Häufchen Elend Pippa, Polly und Pina - die Tigerschwestern haben sich toll entwickelt Sia - der Liebling Aller auf Angeles Finca

10.10.2021

Letzte Woche konnten 4 Katzen nach Deutschland reisen. Cayo, Caesar und Toni in ihr neues Zuhause und Negro zu unserer Lisa auf die Pflegestelle in NRW. Negro ist leider FiV-positiv getestet. Daher gibt es bei seiner Vermittlung ein paar Punkte zu beachten, aber wir hoffen dass er trotzdem ein schönes Zuhause auf Lebenszeit findet. Bei Fragen zum Thema FiV stehen wir, und vor allem Lisa gerne zur Verfügung! Negro ist ein ganz lieber und zutraulicher Kater und ein Kennenlernen ist bei Lisa jederzeit möglich

03.10.2021

Wir starten in den (hoffentlich) goldenen Oktober mit guten Nachrichten:
das schwarz-weiße Katerchen, über den wir letzte Woche als Notfall berichtet hatten, geht es richtig gut! Er wurde von seinen Rettern auf den Namen "Pascual getauft und durfte am Freitag bei Angeles einziehen. Er futtert wie ein Großer und man sieht ihm an, wie sehr er die Verpflegung und Fürsorge genießt. Wir freuen uns sehr, dass seine Rettung so erfolgreich war!
Auch der kleinen Glückskatze mit der Lungenentzündung geht es besser: seit Freitag benötigt sie keinen Sauerstoff mehr und kann hoffentlich bald zurück zu Angeles.

 

Auch Julian geht es prima, seine Verletzungen an den Pfoten sind sehr gut verheilt.

Wir haben von einigen Kitten und Katzen Fotos von diesem Wochenende eingestellt, weil wir uns immer freuen zu zeigen, wie gut es den Katzen geht, während sie auf "ihre Familien" warten. Denn wenn sie auch bei Angeles gut versorgt werden ersetzt das natürlich nicht das eigene Zuhause! Darum bitten wir Sie: schauen Sie unter "Zuhause gesucht", was für tolle und unterschiedliche Katzen auf Sie warten und so gern Teil Ihrer Familie wären ...

Partnerprogramme: Online shoppen und Gutes tun können Sie ohne Mehraufwand und ohne Kosten: Am Ende jeder Seite der Angeles Katzenhilfe sind die Logos und Links zu unseren Partnershops. Wenn Sie zum Beispiel auf das Zooplus Logo klicken und über unsere Internetseite gehen, erhalten wir bei Ihrem Einkauf eine kleine Provision. Gleiches gilt für Dooding und Amazon. Mit diesen Provisionen können wir zum Beispiel Straßenkatzen versorgen oder kastrieren lassen. Bei Amazon nehmen wir auch an dem "Smile" Programm teil. Bitte denken Sie an die Katzen in Spanien bei Ihren Online-Einkäufen - DANKESCHÖN!

Zurück