^Back To Top

Schritt 1

 

 

 Sie haben sich in eine Katze "verliebt"....... 

 

Sie haben sich in eine unserer Katzen „verliebt“. Bitte nehmen Sie Kontakt per mail mit dem Ansprechpartner auf, den Sie unter jedem Steckbrief finden. Im Regelfall melden wir uns innerhalb 24 Stunden. Da wir dem Tierschutz alle ehrenamtlich, nach unserer regulären Arbeitszeit nachgehen, können wir nicht immer sofort antworten. Nach der ersten Kontaktaufnahme, in der Sie uns bitte ein bisschen über sich und Ihr Umfeld  und vor allem über den Charakter Ihrer bereits im Haushalt lebenden Tiere erzählen, fragen wir bei Angeles nach, ob die von Ihnen ausgesuchte Katze mit den Gegebenheiten zurecht kommt. Sollte das nicht der Fall sein, benennt uns Angeles Katzen, die charakterlich besser in Ihre Familie passen.

 

Dann ist es Zeit, sich am Telefon besser kennen zu lernen. Bitte geben Sie daher aus Kostengründen auch immer eine Festnetznummer mit an.

 

Haben wir dann gemeinsam die Katze gefunden, die Ihr Zuhause in Zukunft bereichern soll, bitten wir einen Tierschutzkollegen um eine Vorkontrolle bei Ihnen Zuhause. Hier geht es nicht darum die „Reinlichkeit“ Ihrer Räumlichkeiten zu begutachten, sondern einen persönlichen Eindruck zu bekommen und um Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Es gibt vieles zu beachten, bevor Ihre Katze bei Ihnen einziehen kann, z.B. ein gesicherter Balkon, gesicherte Fenster, etc. Wenn dann auch die Vorkontrolle positiv verlaufen ist, steht einem Einzug nichts mehr im Wege.

 

Weiter zu Schritt 2

 

Copyright © 2013. angeles-katzenhilfe.de  Rights Reserved.